Bücher

Von Ischl und den Ischlern 2.0

N° d'article: 10139
EUR 45,00
TVA comprise

Description

Von Franz Xaver Mannert

  • Verlag: Eigenverlag
  • Sprache: Deutsch
  • Größe: 29,5 x 22 x 2,5 cm
  • Cover: Hardcover
  • Seiten: 384 Seiten
  • Artikel Nr.: 10139

Der Autor und sein Werk:

Von Ischl und den Ischlern 2.0

Frage 1: Ist es jetzt wirklich schon vier Jahre her, dass Franz xaver Mannert sin erstes Buch "Von Ischl und den Ischlern" vorgestellt hat? - Ja.

Frage 2: ist es wirklich möglich, dass er seit dieser zeit wieder etwa 140 "Gschichtln" verfasst hat, die er nun in einem interessanten 384seitigen Buch veröffentlicht? - Ja.

Franz Xaver Mannert, Jahrgang 1939, ist ein Geschichtenerzähler im besten Sinne des Wortes, jemand der immer das Ohr bei den Leuten hat und unermküdliches Neues entdeckt. Historiker nennen diese Tätigkeit etwas hochfahrend "oral hostory" - erzählte Geschichte. Sie ist im Gegensatz zu schriftlicher Geschichte oft mühsam zutage zu bringen, man muss sich das Vertrauen der Menschen erwerben, gut zuhören können und dann noch - das Gedächtnis spielt ´den Erzählern auch hie und da einen Streich - das Gehörte mit anderen Quellen vergleichen.

Vieles was früher war und heute ist, wird allerdings nicht schriftlich festgehalten. Das macht die Arbeit von F.X. Mannert so wertvoll. Er holt Dinge ans Licht, die sonst unweigerlich ins Vergessen geraten würden.

Aus vielen "Gschichtln" entsteht ein sehr dichtes, interessantes und amüsantes Bild Ischls und seiner Bewohner.