Advent und Weihnachten

Fasching in Ebensee

Artikel-Nr.: 10057
EUR 15,50
inkl. MWST

Beschreibung

Von Walter Rieder
Bilderteil von Johann Jocher


Soft-Cover: 141 Seiten
Herausgeber: Verein Imaterielles Kulturerbe Salzkammergut (IKES)
Hersteller: Selzkammergut Media GesmbH, Bad Ischl/Gmunden
Auflage: 1. Auflage, 2008
Sprache: Deutsch
ISBN: 3-901572-16-3
Größe: 20,6 x 20 x 0,9 cm

„Der Fasching hat in Ebensee einen „Stellenwert“, der wohl etwas über das Normale hinaus geht, handelt es sich für viele doch um die so genannten „haleng Tag“ (heiligen Tage). Und der Fasching hat bei uns eine lange Tradition. (…) Es ist schon was Besonderes an unserem Fasching, wenn man sich anschaut, wie viel Einsatz dafür jedes Jahr geleistet wird und mit welcher Begeisterung auch die Kinder schon am Fasching Anteil nehmen. Das ist besonders wichtig, denn sie sind ja die „Narren“ der Zukunft.“ (Aus dem Vorwort)

Folgende Kapitel führen durch den Ebenseer Fasching:
  • Fastnacht – Fasching – Karneval
  • Die närrische Welt
  • Fasching in Ebensee einst und heute
  • Faschingsbilderbogen (Bilder von Johann Jocher)
  •  
Der Autor:
Walter Rieder, geboren 1938, in Ebensee Pflichtschule und Lehre (Chemiewerker). 1960 Übersiedlung nach Linz Organisationssekretär im Sozialreferat des Seelsorgeamtes, Arbeitermittelschule, Lehrerbildungsanstalt im Abendlehrgang, Lehrer an Hauptschulen, neben dem Lehrberuf Studium der Psychologie und Erziehungswissenschaften an der Universität Salzburg, danach Lehrerbildner bis zur Pensionierung 1998.

Der Fotograf:

Johann Jocher, geboren 1959 in Ebensee, wohnhaft Attnang-Puchheim und Ebensee, Freizeitfotograf seit 1985.